Presseraum

Sie sind hier:Home/Über TCO Development/Presseraum
Presseraum 2017-03-13T15:33:46+00:00

Presseraum

Pressebilder und Logos

Pressebilder und Logos können kostenlos für Artikel oder Berichte über TCO Development verwendet werden. Bezüglich sonstiger Verwendungszwecke wenden Sie sich bitte an uns.

Pressebilder
Logos

PR- und Presse Manager

Gabriella Mellstrand
gabriella.mellstrand@tcodevelopment.com
Mobile: + 46 706 35 83 51

Twitter: twitter.com/@deTCOCertified
Facebook: facebook.com/tcocertified

Pressemitteilung

We want to make Sustainable IT easier.

19 November, 2015|

Each year about 50 million tons of e-waste is generated worldwide. Only about 13% is recycled in a responsible way. We at TCO Development work every day for positive change in Sustainable IT, including issues

TCO Certified reduziert Grenzwerte gefährlicher Stoffe weiter

11 November, 2015|

TCO Development stellte heute die neueste Generation von TCO Certified vor, die Zertifizierung für Nachhaltigkeit von IT-Produkten. Die Revision umfasst neue Kriterien zur Reduzierung gefährlicher,nicht-halogenierter Flammschutzmittel und deren Austausch gegen sicherere Alternativen. Die ersten zertifizierten Produkte sind Displays von Eizo, Dell, Lenovo, LG und Samsung, Headsets von Plantronics und Notebook von Lenovo.

IT-Industrie kann weitere gefährliche Stoffe eliminieren

23 January, 2015|

Chemsec, International Chemical Secretariat, die einzige Nichtregierungsorganisation in der Arbeitsgruppe der EU-Kommission zur Aktualisierung der Liste verbotener Stoffe in der RoHS-Richtlinie, hat diese verlassen. Es ist bedauerlich, dass die Arbeitsgruppe Chemsec verliert, die sich eindeutig für ein Verbot von als gefährlich bekannten Stoffen in elektronischen Produkten eingesetzt haben.

EU-Staaten sollen „TCO Certified” benutzen, um sozial und ökonomisch verantwortungsbewusste IT-Produkte wählen zu können

19 August, 2014|

Das EU-Parlament hat zu Anfang des Jahres eine neue, öffentliche Vergaberichtlinie beschlossen. Die Richtlinie macht es einfacher, sozial und ökonomisch verantwortungsbewusste Anforderungen an Elektronikhersteller in Kaufverträgen - einschließlich Kaufverträge für IT-Produkte - einzuschließen. Mitgliedsstaaten haben bis 2016 Zeit, die neue Richtlinie umzusetzen.

Anders Wijkman, der renommierte Meinungsbilder auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit, ist neues Vorstandsmitglied von TCO Development

19 November, 2013|

Anders Wijkman wurde Ende Oktober in den Vorstand von TCO Development gewählt. Er ist bekannt für seine frühere Arbeit als schwedischer Reichstagsabgeordneter und EU-Parlamentarier sowie für sein internationales Engagement für eine nachhaltige Entwicklung, zuletzt in seiner Rolle als Verantwortlicher für die Beschaffungsuntersuchung, jedoch auch in seinen Vorstandsrollen bei Återvinningsindustrierna, Stockholm Resilience Center und der Tällberg Foundation. Wijkman ist darüber hinaus Mitglied von The World Future Council und teilt sich den Vorsitz des Club of Rome mit Professor Ernst Ulrich von Weizsäcker.
Lesen Sie mehr.