Neue Generation des TCO Certified Programms für PCs und Monitore

Sie sind hier:Home/Neuheiten/Neue Generation des TCO Certified Programms für PCs und Monitore

Neue Generation des TCO Certified Programms für PCs und Monitore

Vorprüfungsphase jetzt offen für Hersteller

Mit dem aktualisierten Programm erweitert sich der Fokus von TCO Certified von der reinen Produktausrichtung hin zur unternehmerischen Sozialverantwortung bei der Herstellung der zertifizierten Produkte. Mit der Veröffentlichung der neuen Generation von TCO Certified-Kriterien wird auch die Vorprüfungsphase für Hersteller eröffnet, die nun ihre Produkte vor der offiziellen weltweiten Markteinführung für IT-Einkäufer testen und zertifizieren lassen können.

Angesichts der zunehmenden Aufmerksamkeit, die Nachhaltigkeitsfragen bei professionellen Einkäufern auf der ganzen Welt genießen, ist es wichtig, dass IT-Produkte nicht nur mit Blick auf Umweltauswirkungen und Leistung entwickelt werden, sondern auch, dass diese Eigenschaften nicht zu Lasten fairer Arbeitsbedingungen und anderer sozialer Aspekte während der Produktion gehen. TCO Certified hilft professionellen Einkäufern beim Erreichen ihrer Nachhaltigkeitsziele im IT-Bereich, indem diese die Sicherheit erhalten, dass die zertifizierten Produkte unter Berücksichtigung sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Aspekte hergestellt wurden.

Die neuen Kriterien für soziale Verantwortung basieren auf den acht ILO-Kernübereinkommen sowie den arbeitsrechtlichen Vorschriften des jeweiligen Herstellungslandes, die die Mindeststandards für die Arbeitsbedingungen in den Produktionsanlagen darstellen. Hersteller, die ihre Produkte zertifizieren lassen wollen, müssen den Nachweis erbringen, dass sie aktiv an der Verbesserung der Arbeitsbedingungen gemäß den ILO-Übereinkommen arbeiten. Ferner werden jährliche unabhängige Prüfberichte aus den Produktionsanlagen angefordert und von unabhängigen Experten bewertet.

Sören Enholm, Geschäftsführer von TCO Development, meint zu der neuen Generation von TCO Certified: „Die steigende Nachfrage unter den Einkäufern nach nachhaltigen IT-Lösungen sowie die aktuelle Aufmerksamkeit für sozial verantwortliches Handeln in der Elektronikindustrie machen das neue TCO Certified zu einem äußerst relevanten Werkzeug für die Förderung der Nachhaltigkeit in der IT-Branche. TCO Certified ist ein natürlicher Teil der Lösung, mit der wir die Branche bei der Stärkung ihres Engagements für nachhaltiges und ethisches Handeln unterstützen und Einkäufern auf der ganzen Welt ein überzeugendes Instrument in die Hand geben, mit dem sie IT-Produkte wählen können, die ihre wirtschaftlichen, sozialen und Umweltanforderungen erfüllen.“

Die endgültigen Kriterien für TCO Certified sind das Ergebnis eines dreimonatigen Stakeholder-Dialogs mit Vertretern der Industrie, Einkäufern und anderen Fachleuten. Zur Zertifizierung vorgesehene Produktmodelle werden zuvor in einem unabhängigen, akkreditierten Labor geprüft. Die erste Zertifizierung nach den neuen Kriterien ist für Mai 2012 in der Kategorie PC geplant, während es dann im September mit den Monitoren weitergeht.

Höhere Anforderungen an CSR bei TCO Certified Dokumente TCO Certified Displays 6.

Kriteriendokumente

TCO Certified Displays 6
TCO Certified Desktops 4
TCO Certified Notebooks 4
TCO Certified All In One PCs 2[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

2017-03-06T09:41:29+00:00 5 March, 2012|Categories: Neuheiten|Tags: , , , , |