Liste der nach TCO Certified zugelassenen Flammschutzmittel wächst

Sie sind hier:Home/Neuheiten, Pressemitteilung/Liste der nach TCO Certified zugelassenen Flammschutzmittel wächst

Liste der nach TCO Certified zugelassenen Flammschutzmittel wächst

Die schädlichen halogenierten Flammschutzmittel sind grundsätzlich aus den Produkten entfernt worden, die nach TCO Certified zugelassen werden. Diese werden häufig durch potenziell gefährliche nicht halogenierte Flammschutzmittel ersetzt. Mit der neuen Generation von TCO Certified lassen wir nur nicht halogenierte Flammschutzmittel zu, die nach GreenScreen for Safer Chemicals geprüft wurden.

Eine der Neuheiten der neuen Generation von TCO Certified, die im November eingeführt wurde, war eine neue Methode, um gefährliche Stoffe in IT-Produkten weiter zu reduzieren. Seit langem wurden Stoffe wie halogenierte Stoffe wie etwa chlorierte und bromierte Flammschutzmittel von TCO Certified begrenzt. Diese können im schlechtesten Fall durch nicht halogenierte Stoffe ersetzt werden, deren Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt völlig unbekannt sein können.

Im US-amerikanischen CAS Registry sind über 86 Millionen Chemikalien registriert. Eine mangelhafte Gesetzgebung führt dazu, dass die Mehrzahl dieser Chemikalien nicht überprüft werden, bevor sie auf den Markt kommen.

Nur geprüfte und zugelassene Flammschutzmittel dürfen verwendet werden

Um dieses Problem zu bekämpfen haben wir uns dazu entschlossen, ausschließlich nicht halogenierte Flammschutzmittel zuzulassen, die nach einer unabhängigen Prüfung der gesundheitlichen und ökologischen Auswirkungen nach GreenScreen for Safer Chemicals als sichere Alternative bewertet wurden. Diese zugelassenen Stoffe werden auf der Liste TCO Certified Accepted Substance List veröffentlicht.



„Wir sind dabei, die gefährlichsten Stoffe aus den IT-Produkten zu verbannen“, sagt Stephen Fuller, zuständig für die Entwicklung von Anforderungen bei TCO Development. „Wir hoffen, dass unsere Liste kontinuierlich wachsen wird. Wir haben gerade zwei neue Stoffe auf die Liste aufgenommen, die jetzt insgesamt 13 umfasst. Indem Sie Anforderungen nach der jüngsten Version von TCO Certified stellen, tragen Sie dazu bei, dass noch mehr Stoffe geprüft und die gefährlichsten aus dem Verkehr gezogen werden.“

Über halogenierte und nicht halogenierte Stoffe

Gefährliche halogenierte Stoffe werden seit vielen Jahren als Weichmacher und Flammschutzmittel in Elektronikgeräten, Textilien und anderen Alltagsprodukten verwendet. Diese Stoffe zerfallen nur langsam und sammeln sich im Menschen, in Tieren und Pflanzen an – mit dem Risiko von Krebserkrankungen und schädlichen Auswirkungen auf die hormonellen Funktionen. Die Verwendung von bromierten und chlorierten Flammschutzmitteln ist in Produkten begrenzt, die nach TCO Certified zugelassen sind.

Nicht halogenierte Flammschutzmittel, die als Ersatz verwendet werden, können ebenso gefährlich sein und dieselben Risiken mit sich bringen. Die Stoffe, die in Produkten verwendet werden dürfen, die heute nach TCO Certified zertifiziert werden, basieren zum Beispiel auf Phosphor und Silikon und stehen auf der TCO Certified Accepted Substance List.

Über GreenScreen for Safer Chemicals

Das Instrument GreenScreen for Safer Chemicals wurde von der US-amerikanischen Organisation Clean Production Action entwickelt und wird in der Industrie verwendet, um Stoffe und ihre Auswirkungen zu prüfen und miteinander zu vergleichen. Nach TCO Certified lassen wir nur die nicht halogenierten Stoffe zu, die eine Benchmark-Bewertung von 2 oder besser erhalten haben.

Präsentation über GreenScreen von Mark Rossi von Clean Production Action auf dem Sustainable IT Summit.

„Eine transparente Liste mit geprüften und zugelassenen Flammschutzmitteln ist ein ausgezeichnetes Mittel, um die Entwicklung hin zu giftfreien IT-Produkten voranzutreiben, und GreenScreen als Methode ist ein umfassendes Werkzeug für Bewertungen und Vergleiche“, erklärt Frida Höök, Expertin von Chemsec.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Stephen Fuller, zuständig für die Entwicklung von Anforderungen bei TCO Certified
Gabriella Mellstrand, PR- und Presse Manager

2016-02-03-webinar-promo
2017-03-06T09:41:08+00:00 11 February, 2016|Categories: Neuheiten, Pressemitteilung|Tags: , , |