Nachhaltige IT-Produkte müssen natürlich Umweltanforderungen erfüllen, aber ebenso wichtig sind die sozialen Aspekte bei ihrer Herstellung. Das Stellen entsprechender Anforderungen ist jedoch nichts wert, wenn deren Einhaltung nicht glaubwürdig geprüft wird. Unabhängige Zertifizierungen wie TCO Certified arbeiten seit langem mit der Verifizierung von Umweltanforderungen. Verifizierungen im Bereich soziale Verantwortung in der Produktion sind allerdings etwas komplizierter.

Auf der am 2. und 3. November in Bremen stattfindenden Konferenz Fachkonferenz für sozialverträgliche Beschaffung von IT-Hardware berichtet Niclas Rydell von TCO Development darüber, wie wir die mit Hilfe von TCO Certified in Ausschreibungen gestellten Nachhaltigkeitsanforderungen verifizieren.

Nach den erfolgreichen IT-Beschaffungskonferenzen in Rostock, Schwerin und Gelsenkirchen wird die Tagungsreihe in diesem Jahr in Bremen fortgesetzt.

Lesen Sie hier mehr und melden Sie sich an